Bleaching

Strahlend weiße Zähne müssen kein Wunschtraum bleiben! Gesunde Zähne können sich mit der Zeit aufgrund von Nahrungs- und Genussmitteln wie Tee, Kaffee oder Nikotin verfärben. Manchmal erreicht man trotz gründlicher Mundhygiene oder der Professionellen Zahnreinigung keine  zufriedenstellenden Ergebnisse. In unserer Zahnarztpraxis in Bielefeld bieten wir Ihnen deshalb das Bleachen Ihrer Zähne an.

Idealerweise führen wir vor dem Bleaching eine Professionelle Zahnreinigung durch. Das gereinigte Zahnsystem wird dann mit einem Bleichgel, das in eigens für Sie gefertigte Tiefziehschienen gefüllt wird, aufgehellt. Der stundenweise Einsatz des Bleichmittels wird nach Vorgabe unseres Zahnarztpraxis-Teams geregelt.

Ein weiteres Verfahren bezieht sich auf das Bleachen wurzelbehandelter Zähne. Hier kommt die Internal-Bleaching-Technik zum Einsatz. Da nervtote Zähne dazu neigen, sich dunkel zu verfärben, kann im Anschluss an eine Wurzelbehandlung das Bleichgel direkt in den geöffneten Zahn eingebracht werden. Ist die gewünschte Farbnuance erreicht und der Zahn passt sich wieder ideal an seine Nachbarn an, wird das Gel entfernt und die Zahnkrone mit einer Füllung versorgt oder überkront.

In unserer Bielefelder Praxis für Zahnmedizin wenden wir besonders schonende Verfahren des Bleachings an. Sollten dennoch Temperaturempfindlichkeiten der Zahnhälse auftreten, können Desensibilisierungspräparate verwendet werden.

Sie möchten Ihre Zähne gerne aufhellen lassen? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Zahnarztpraxis!

Ihr Zahnarzt Dr. Marc Hoyer und Team, Bielefeld